Jetzt Live
Startseite Grenznah
Gleinalmtunnel

Zwei Tote bei Horror-Unfall

Salzburger in Crash verwickelt

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Gleinalmtunnel auf der Pyhrnautobahn (A9) sind am Dienstag zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Der Unfall passierte rund drei Kilometer vom Nordportal entfernt in Fahrtrichtung Norden: Ein mit zumindest vier Autos beladener Transporter dürfte ein Stauende im Tunnel übersehen haben und stieß gegen einen Pkw, der gegen den davorstehenden Lkw gedrückt wurde. Für beide Insassen des Autos, einen 54-jährigen Steirer und einen 59-jährigen Steirer, kam jede Hilfe zu spät, hieß es bei den Einsatzkräften.

Der Unfall ereignete sich kurz vor 11.00 Uhr rund drei Kilometer vom Nordportal entfernt in Fahrtrichtung Norden: Ein Lkw, dessen Lenker ein 61-jähriger Salzburger war, hatte in dem derzeit mit Gegenverkehr geführten Gleinalmtunnel wegen eines Rückstaus anhalten müssen. Hinter ihm fuhr der Pkw mit den zwei Insassen und österreichischem Kennzeichen. Dahinter rollte der Autotransporter an. Der Lenker dieses zweiten Lasters, ein 59-jähriger Bulgare, dürfte das Stauende nicht rechtzeitig bemerkt haben und fuhr auf den Pkw auf.

Gleinalmtunnel: Zwei Menschen sterben bei Unfall

Der Wagen wurde in der Folge gegen das Heck des vorderen Lkw geschoben. Beide Autoinsassen wurden dabei getötet. Wie der ÖAMTC mitteilte, war der Rettungshubschrauber Christophorus 12 alarmiert worden und landete vor dem Südportal. Der Notarzt wurde noch mit einem Rettungswagen zur Unfallstelle gebracht. Doch für die beiden Pkw-Insassen kam jede Hilfe zu spät. Die beiden Lkw-Lenker dürften unverletzt geblieben sein, erlitten aber einen Schock.

Umleitung während Aufräumarbeiten

Der Verkehr wurde laut Asfinag für die Dauer der Aufräumarbeiten über die Semmering Schnellstraße (S6) und die Brucker Schnellstraße (S35) umgeleitet. Noch vor 15.00 Uhr war der Abtransport des Autowracks abgeschlossen und der Tunnel geräumt, doch die Ermittler waren vorerst noch mit Erhebungen beschäftigt. Sechs Stunden nach dem Unfall war der Gleinalmtunnel wieder für den Verkehr offen.

(APA)

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 20.11.2019 um 07:28 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/gleinalmtunnel-zwei-tote-bei-horror-unfall-66366007

Kommentare

Mehr zum Thema