Jetzt Live
Startseite Grenznah
Schirm klappt ein

Paragleiter stürzt beim Grünberg ab

30-Jähriger fällt von Baum und verletzt sich

symb_Grünberg Pixabay/CC0
Der Paragleiter startete vom Grünberg (ARCHIVBILD).

Abgestürzt ist ein 30-jähriger Paragleiter am Dienstagnachmittag in Gmunden in OÖ. Der Mann war mit seinem Paragleiter auf dem Weg von 1.004 Meter hohen Grünberg in der Krone eines 25 Meter hohen Baumes gelandet. Der Schirm des Paragleiters war plötzlich seitlich eingeklappt.

Der Mann blieb vorerst unverletzt und wollte selbst von dem Baum klettern, berichtete die oberösterreichische Polizei.

Paragleiter fällt von Baum

Als der 30-Jährige sich aus seinem Gurtzeug aushängte, stürzte er rund 20 Meter auf den steilen Waldboden und rutschte noch 15 Meter ab. Dabei verletzte er sich schwer, setzte aber noch via Handy die Rettungskette in Gang. Bergrettung Gmunden, Notarzthubschrauber Martin 3 und Polizisten eilten zu Hilfe. Der Verletzte wurde schließlich ins Spital geflogen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 11.08.2022 um 12:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/gruenberg-bei-gmunden-paragleiter-stuerzt-ab-124184638

Kommentare

Mehr zum Thema