Jetzt Live
Startseite Grenznah
Flieger-Event

John Travolta kommt an den Wolfgangsee

John Travolta APA/AFP/Robyn Beck
Der US-Schauspieler kommt an den Wolfgangsee.

US-Schauspieler John Travolta kommt am 20. Juli an den Wolfgangsee. Er wird bei der "Living Legends of Aviation Gala" Personen ehren, die sich um die Fliegerei verdient gemacht haben.

Unter dem Prämierten sind Bertrand Piccard, der 2016 die Erde mit einem Solarflugzeug umkreist hat, und Sir Charles Gordon Lennox, Gründer der britischen Motorsport-Veranstaltung "Goodwood Festival of Speed".

"Living Legends of Aviation" in Gmunden

Die "Living Legends of Aviation" wurden vor 15 Jahren in Beverly Hills von Jerry Lips ins Leben gerufen. Unter den in den Staaten bisher Ausgezeichneten sind bekannte Namen wie Tom Cruise, Harrison Ford oder Morgan Freeman. Nun wurde auch ein europäischer Ableger gegründet. Am 20. Juli werden im Ressort Scalaria in St. Wolfgang (Bezirk Gmunden) Flieger in die "Hall of Fame" aufgenommen bzw. mit Preisen geehrt.

Ausgezeichnet werden laut Veranstalter fünf bis acht Personen, fix sind bisher Piccard und Lennox sowie die Hamburger Duty-Free-Händler Claus und Gunnar Heinemann, die den "Wings of help"-Charity-Award bekommen. Zu erwarten ist bei der Veranstaltung auch viel Prominenz aus der Branche - von Airbus-CEO Guillaume Faury bis Kosmonaut Ulf Merbold.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 19.06.2019 um 12:58 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/john-travolta-kommt-zu-flieger-event-an-den-wolfgangsee-71564398

Kommentare

Mehr zum Thema