Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Kasberg: Zwei Schüler auf Skipiste verletzt

Beide Schüler mussten ärztlich versorgt werden. Bilderbox/Symbolbild
Beide Schüler mussten ärztlich versorgt werden.

Zwei Schüler im Alter von 12 und 13 Jahren verletzten sich Freitagmittag im Skigebiet Kasberg (Bez. Gmunden). Der 12-jährige Skifahrer rammte die 13-Jährige von hinten.

Der 12-Jährige verlor auf der Ochsenboden Abfahrt die Kontrolle über seine Ski und rammte das Mädchen von hinten. Beide kamen zu Sturz. Das teilte die Polizei Oberösterreich in einer Aussendung mit.

Zwei verletzte Kinder am Kasberg

Der Rettungshubschrauber C10 brachte den 12-Jährigen mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein Linzer Krankenhaus. Die 13-Jährige zog sich einen Bruch des Unterschenkels zu und wurde mit der Rettung  in das Krankenhaus Gmunden transportiert.

Aufgerufen am 18.04.2019 um 09:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/kasberg-zwei-schueler-auf-skipiste-verletzt-42634306

Kommentare

Mehr zum Thema