Jetzt Live
Startseite Grenznah
Delta-Mutationsverdacht

Corona-Aufruf für Gasthof in Kitzbühel

Besucher von "Rosi's Sonnbergstuben" sollen testen

SB: Coronavirus pixabay
Die Gesundheitsbehörde startete einen PCR-Testaufruf für all jene, die von 13. bis 15. Oktober im Gasthof "Rosi's Sonnbergstuben" waren. (SYMBOLBILD)

In einem Kitzbüheler Gasthof sind mehrere positive Coronavirus-Testergebnisse mit Mutationsverdacht auf die Delta-Variante aufgetreten. Die Gesundheitsbehörde startete daher einen PCR-Testaufruf für all jene, die von 13. bis 15. Oktober im Gasthof "Rosi's Sonnbergstuben" waren.

Außerdem soll verstärkt auf den Gesundheitszustand geachtet und die Hygienemaßnahmen sollen eingehalten werden, hieß es vom Land Tirol am Freitag.

Aufruf für Kitzbühel: Anmelden für Corona-Test

Eine Anmeldung für den Corona-Test ist mit dem Code "KB-Sonnbergstuben-211021" unter www.tiroltestet.at möglich. Bei Auftreten von Symptomen kann außerdem die Gesundheitshotline 1450 oder der Hausarzt kontaktiert werden.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 29.05.2022 um 01:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/kitzbuehel-corona-aufruf-fuer-gasthof-111256903

Kommentare

Mehr zum Thema