Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Kobernaußen: Lkw rutscht von Fahrbahn

Der Lkw musste mit einem Bergekran geborgen werden. FMT-Pictures/ P.M.
Der Lkw musste mit einem Bergekran geborgen werden.

Zu einem Lkw-Unfall kam es Dienstagvormittag im Ortsgebiet von Kobernaußen (Bzk. Ried im Innkreis).

Auf der Schneeglatten Fahrbahn fuhr ein mit Baustahlgitter beladener Lkw Richtung Lohnsburg. In einer Linkskurve verlor der Hängerzug den Halt und Rutschte über eine Böschung hinaus. Die Freiwillige Feuerwehr Kobernaußen musste den Verkehr über mehrere Stunden großräumig umleiten. Für die Bergung wurde ein schwerer Bergekran der Feuerwehr Ried angefordert. Der Fahrer blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon.

FMT-Pictures

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.07.2019 um 04:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/kobernaussen-lkw-rutscht-von-fahrbahn-42710032

Kommentare

Mehr zum Thema