Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Königssee: Wasserwacht rettet gestürzte 75-jährige Urlauberin

Eine in St. Bartholomä am Königssee verunglückte 75-jährige Urlauberin musste Freitagabend von der BRK-Wasserwacht gerettet werden.

Vier Einsatzkräfte wurden per Funk über den Einsatz verständigt und rückten sofort mit dem Rettungsboot aus und versorgten die Rentnerin aus Thüringen, die sich bei dem Sturz mehrere Schürf- und Platzwunden zugezogen hatte.

Patientin und Angehörige wurden danach per Boot zur Seelände gefahren. Eine Rettungswagen-Besatzung des Roten Kreuzes übernahm die 75-Jährige gegen 18.15 Uhr und brachte sie zur weiteren Untersuchung und Wundversorgung ins Krankenhaus Berchtesgaden. Die Berchtesgadener Wasserwacht war rund eine Stunde im Einsatz. (BRK)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 09:16 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/koenigssee-wasserwacht-rettet-gestuerzte-75-jaehrige-urlauberin-59256016

Kommentare

Mehr zum Thema