Jetzt Live
Startseite Grenznah
Kontrolle verloren

Alkolenker knallt in Kufstein gegen Felswand

26-Jähriger schwer verletzt

symb_unfall symb_scheinwerfer symb_auffahrunfall Pixabay
Gegen eine Felswand gekracht ist ein Alkolenker in Kufstein. (SYMBOLBILD)

Schwer verletzt hat sich ein Alkolenker am späten Sonntagabend bei einem Unfall auf der Eiberg Bundesstraße (B 173) in Kufstein. Der 26-Jährige ist gegen eine Felswand gekracht.

Der Mann hatte laut Polizei in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, stieß daraufhin gegen eine Felswand und überschlug sich.

Auto gegen Felswand: Lenker schwer verletzt

Er wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert. Am Auto entstand schwerer Sachschaden. Dem Österreicher wurde der Führerschein abgenommen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 27.06.2022 um 02:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/kufstein-alkolenker-kracht-gegen-felswand-und-verletzt-sich-schwer-121073734

Kommentare

Mehr zum Thema