Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Laakirchen: Alkolenkerin (31) erfasst Fußgänger (27)

Alkolenkerin erfasst Fußgänger, der schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert wird. Bilderbox
Notruf 144 auf einem oesterr. Rotkreuz-Wagen [ (c) www.BilderBox.com,Erwin Wodicka,Siedlerzeile 3,A4062 Thening,Tel.+43 676 5103 678. Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG, URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com ] NUR FUER REDAKTIONELLE VERWENDUNG GESTATTET! (in an im aus als and und beim mit einen einer einem eines + * - & , der die das . ), akut, akute, akuten, Alarmierung, Ambulanzauto, Ambulanzfahrzeug, Autos, Begriffe, Behoerde, Behörde, Behörden, Blaulichtfahrzeug, Blaulichtorganisationen, Einsatz, Einsatzfahrt, Einsatzfahrzeug, Einsatzfahrzeuge, Einsatzfahrzeugen, Erste, Erste Hilfe, Erste-Hilfe, Ersthelfer, Ersthelfern, Erstversorgung, freiwillig, Freiwillige, freiwilligen, freiwilliges, Gesundheit, Gesundheitspolitik, Gesundheitssystem, Gesundheitswesen, Helfen, Helfenden, Hilfsorganisation, Hilfsorganisationen, Kamerad, Kameraden, Kameradschaft, Krank, Krankheit, Kreuz, Lebensretter, Medizin, Medizinischen Versorgung, Mitarbeiter, Notfall, Notfallmedizin, Notruf, Notrufnummer, OeRK, Oesterreich, ÖRK, Österreich, Österreichischem, österreichisches, Rasche, Retten, Rettung, Rettungautos, Rettungsauto, Rettungsdienst, Rettungsdienste, Rettungsfahrzeug, Rettungsfahrzeugen, Rettungsnotruf, Rettungsorganisation, Rettungssanitaeter, Rettungssanitäter, Rettungswagen, Rettungswesen, Rot, Rot Kreuz, Rot-Kreuz, Rotes, Rotes Kreuz, Rotes-Kreuz, Sani, schnell, schnelle, Verletzter, Verletzung

In stark alkoholisiertem Zustand erfasste in Laakirchen eine Autolenkerin (31) einen Fußgänger und verletzte ihn schwer.

Nachdem die 31-Jährige aus Laakirchen zu Hause bereits Alkohol getrunken hatte, wollte sie mit dem Auto Nachschub besorgen. Am Sonntagabend gegen 21 Uhr fuhr sie mit ihrem Pkw auf der B144, Gmundener Straße Richtung Steyrermühl. Bei Straßenkilometer 16,55 hatte sie einen am Fahrbahnrand entgegenkommenden Fußgänger aus Laakirchen übersehen haben.

Fußgänger wird über Pkw auf Straße geschleudert

Die Lenkerin erfasste den 27-Jährigen, wobei er über das Fahrzeug auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Laut Polizei setzte sie ihre Fahrt noch zweihundert Meter fort, ehe sie stehenblieb.

Autolenkerin stark alkoholisiert

Ein Alkotest ergab eine starke Alkoholisierung der Lenkerin. Sie wurde angezeigt. Der 27-Jährige wurde mit der Rettung schwer verletzt ins LKH Vöcklabruck gebracht.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 09:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/laakirchen-alkolenkerin-31-erfasst-fussgaenger-27-48339484

Kommentare

Mehr zum Thema