Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Laufen: Auto gerät in Vollbrand

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. BRK/BGL
Die Feuerwehr konnte den Brand löschen.

In Vollbrand geriet am Montagabend ein Auto auf der B20 bei Laufen (Lkr. BGL) Der Lenker des Fahrzeuges hatte Glück im Unglück.

Gegen 21.30 Uhr mussten Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei auf die B20 bei Laufen ausrücken. Bei der Abzweigung nach Osing stand ein Auto in Vollbrand, berichtete das Bayerische Rote Kreuz.

Autofahrer in Laufen unverletzt

Der Autofahrer konnte rechtzeitig anhalten und das Fahrzeug verlassen. Die Feuerwehr löschte den brennenden Wagen rasch. Die Arbeiten wurden von einer Rettungswagen-Besatzung abgesichert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 01:15 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/laufen-auto-geraet-in-vollbrand-55439326

Kommentare

Mehr zum Thema