Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Linzer bei Absturz schwer verletzt

Ein 29-jähriger Linzer stürzte Montagfrüh am Traunstein 60 Meter in die Tiefe. Der Mann wurde bei dem Sturz schwer verletzt.

Ein 29-jähriger Linzer ist Montagfrüh am Traunstein (Bezirk Gmunden) 60 Meter abgestürzt und schwer verletzt worden. Andere Bergsteiger beobachteten den Absturz, leisteten erste Hilfe und informierten die Rettungskräfte.

Linzer bei Absturz schwer verletzt Der Mann erlitt bei dem Sturz mehrere Platzwunden am Kopf, einen Nasenbeinbruch und zahlreiche Prellungen. Der Linzer musste nach dem Absturz mit dem Rettungshubschrauber ins Spital nach Salzburg geflogen werden. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 04:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/linzer-bei-absturz-schwer-verletzt-59273674

Kommentare

Mehr zum Thema