Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Lkw fährt über Böschung

Ein Lkw-Unfall am Mittwoch auf der B305 bei Matzing (Traunstein) stellte die Bergungsmannschaft vor eine Herausforderung. Der Lkw musste über eine Rampe die Böschung hochgezogen werden.

Ein nicht alltäglicher Lkw-Unfall ereignete sich am Mittwoch auf der B305 bei Matzing. Der Lenker eines Sattelschleppers war aus völlig unerklärlichen Gründen von der Fahrbahn abgekommen und die Böschung hinuntergefahren. Der Anhänger blieb an einer Mauer hängen, die Zugmaschine krachte gegen einen Erdwall.

Der Lkw-Lenker verletzte sich nur leicht, die Bergung des Lkw stellte die Freiwillige Feuerwehr Matzing und das Lkw-Bergeunternehmen RIGRA aus Siegsdorf vor eine Herausforderung. Es musste eine Rampe erreichtet werden, über die das Fahrzeug zurück auf die Fahrbahn gezogen werde konnte.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 08:12 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/lkw-faehrt-ueber-boeschung-59267689

Kommentare

Mehr zum Thema