Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Lkw verliert Reifen auf der A94 bei Altötting

Ein ungarischer Lkw verlor am Freitag auf der A94 zwischen Töging und Altötting den Reifen der linken Hinterachse.

Der Unfall ereignete sich auf der A94 zwischen Töging und Altötting. Es wurden keine Personen verletzt. Die Autobahn war jedoch wegen den schwierigen Reparaturarbeiten nur einspurig befahrbar. Bei dem Lkw mussten neue Radbolzen montiert werden.

Quelle: Aktivnews

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 10:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/lkw-verliert-reifen-auf-der-a94-bei-altoetting-59261503

Kommentare

Mehr zum Thema