Jetzt Live
Startseite Grenznah
Mauerkirchen

Biker bei Crash in OÖ schwer verletzt

Rotes Kreuz Notarzt APA/JAKOB GRUBER
Ein Notarzt musste den Biker vor Ort versorgen. (Symbolbild)

Ein Motorradfahrer wurde am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der B142 in Mauerkirchen (Bez. Braunau) in Oberösterreich schwer verletzt. Der 36-jährige Biker knallte gegen einen Pkw.

Der 36-Jährige aus dem Bezirk Braunau war gegen 11.45 Uhr mit dem Motorrad auf der B142 von Uttendorf in Richtung Mauerkirchen unterwegs. Wie die Polizei OÖ in einer Aussendung mitteilt, dürfte er einen vor ihm abbiegenden Pkw übersehen haben.

Mauerkirchen: Notarzt versorgt Motorradfahrer

Er krachte mit voller Wucht gegen das Auto der 20-Jährigen. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt musste der Motorradfahrer mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Braunau gebracht werden.

Aufgerufen am 21.04.2019 um 06:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/mauerkirchen-biker-bei-crash-schwer-verletzt-67552153

Kommentare

Mehr zum Thema