Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Mittagsschlaf gestört: Suppen-Attacke auf lauten Traktor

Weil er sich durch die Arbeit eines Landwirts auf einem benachbarten Feld in seiner Mittagsruhe gestört fühlte, hat ein Pensionist in Aschach an der Steyr (Bezirk Steyr-Land) am Montag von seinem Balkon aus einen Traktor mit verdorbener Suppe übergossen.

Die stinkende Flüssigkeit verursachte am Führerhaus des Fahrzeugs sowie an der Kleidung des Landwirts einen Sachschaden von rund 200 Euro. Der 65-Jährige wird wegen Sachbeschädigung angezeigt. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.10.2019 um 06:18 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/mittagsschlaf-gestoert-suppen-attacke-auf-lauten-traktor-59271370

Kommentare

Mehr zum Thema