Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Mondsee: Pensionistin in Fahrzeug eingeklemmt

Einer 72-jährige Pensionistin gelang es in einer langgezogenen Kurve kurz vor der Unterführung der A1 bei Mondsee auf Grund von Straßenglätte nicht, ihr Fahrzeug zu bremsen und krachte gegen die Böschung der A1.

Dadurch stürzte das Fahrzeug um und kam auf dem Dach zum Stillstand. Die Pensionistin wurde im Fahrzeug eingeklemmt und von der Freiwilligen Feuerwehr Mondsee geborgen. Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Hubschrauber Christophorus 10 in das Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.08.2019 um 12:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/mondsee-pensionistin-in-fahrzeug-eingeklemmt-59185648

Kommentare

Mehr zum Thema