Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Mondsee: Spektakulärer Crash auf der A1

Der Wagen kam nach mehreren Drehungen auf der mittleren Fahrspur zu stehen. FMT-Pictures/B.M.
Der Wagen kam nach mehreren Drehungen auf der mittleren Fahrspur zu stehen.

Ein Kleinwagen kollidierte am Montagabend auf der A1 bei Mondsee mit einem Lkw. Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug mehrfach um die eigene Achse gedreht. Der Pkw-Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt.

Bei einem Crash zwischen einem Kleinwagen und einem Lkw auf der A1 bei Mondsee in Fahrtrichtung Salzburg wurde am Montagabend eine Person verletzt, berichtete FMT-Pictures.

Lkw wirbelt Kleinwagen in Mondsee umher

Der Pkw wurde so von dem Lkw getroffen, dass sich das Fahrzeug mehrfach um die eigene Achse drehte, ehe es auf der mittleren Fahrspur zum Stillstand kam. An dem Wagen entstand Totalschaden, der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Vöcklabruck eingeliefert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 07:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/mondsee-spektakulaerer-crash-auf-der-a1-46191652

Kommentare

Mehr zum Thema