Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Motorradfahrer bei Unfall getötet

SB, Motorrad, Biker, Motorradsaison APA/HERBERT PFARRHOFER
Die beiden Biker sind direkt in zwei stehende Pkw gefahren.

Ein Motorradfahrer ist Samstagmittag nach einem Zusammenstoß in St. Peter am Hart (Bezirk Braunau) tödlich verunglückt. Zwei Motorradlenker hatten einen Unfall übersehen und waren direkt in zwei auf der Straße stehende Autos gefahren, sagte Polizeisprecher Clemens Lehner-Redl zur APA.

Einer verstarb an der Unfallstelle, der andere wurde schwer verletzt in das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.

Biker kollidieren mit stehenden Autos

Bei dem Unfall zuvor dürfte ein Pkw ein Wild angefahren haben. Der Fahrer blieb stehen und zwei nachkommende Autolenker stoppten ebenfalls, um zu helfen. Der genaue Unfallhergang und die Daten der Motorradfahrer müsse noch erhoben werden, sagte der Sprecher.

(APA)

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 14.10.2019 um 12:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/motorradfahrer-uebersah-in-ooe-unfall-und-verunglueckte-toedlich-67697185

Kommentare

Mehr zum Thema