Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Motorradlenker stirbt bei Crash in Oberösterreich

Ein Motorradfahrer kam am Mittwoch bei einem Crash in Oberösterreich ums Leben. Bilderbox/Symbolbild
Ein Motorradfahrer kam am Mittwoch bei einem Crash in Oberösterreich ums Leben.

Ein 55-jähriger Niederösterreicher ist nach einer Frontalkollision mit einem Auto auf der Hallstätterseestraße (L547) im Bezirk Gmunden am Mittwoch ums Leben gekommen. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. 

Ein 55-jähriger Motorradlenker aus Mistelbach in Niederösterreich ist am Mittwoch nach einer Frontalkollision mit dem Pkw einer 27-Jährigen in Obertraun (Bezirk Gmunden) gestorben. Die Frau fuhr gegen 12.00 Uhr mit ihrer zweijährigen Tochter auf der Hallstätterseestraße (L547) in Richtung Hallstatt. Der 55-Jährige und seine um ein Jahr jüngere Frau kamen ihr auf ihren Motorrädern entgegen.

Pkw-Lenkerin und Tochter wurden ins Spital gebracht

Aus vorerst ungeklärter Ursache kam es zu dem Frontalzusammenstoß, berichtete die Landespolizeidirektion Oberösterreich am Mittwoch. Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle, die Pkw-Lenkerin und ihre Tochter wurden leicht verletzt ins Spital gebracht.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 01:54 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/motorradlenker-stirbt-bei-crash-in-oberoesterreich-58377580

Kommentare

Mehr zum Thema