Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Nach Lkw-Unfall in Berchtesgaden: Sanierungsarbeiten gehen voran

Ein Lkw blieb Mittwochnachmittag in Berchtesgaden an einem Kanaldeckel hängen, wodurch Diesel auslief. Derzeit gehen die Arbeiten in der Maximilianstraße voran.

Um die Kanaldeckel wurden Erhöhungen aus Teer angebracht um weitere solche Unfälle zu vermeiden. Die örtliche Umleitung über die Grießstätterstraße und die Ludwig Ganghoferstraße ist bereits ausgeschildert. Die Maximilianstraße wird während der Asphaltierungsarbeiten nur einspurig befahrbar sein. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.04.2021 um 02:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/nach-lkw-unfall-in-berchtesgaden-sanierungsarbeiten-gehen-voran-59333659

Kommentare

Mehr zum Thema