Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Niederham: Pkw-Lenkerin bei Crash in Auto eingeklemmt

Beim Zusammenstoß wurde der Pkw in eine angrenzende Wiese geschleudert. FF Andorf
Beim Zusammenstoß wurde der Pkw in eine angrenzende Wiese geschleudert.

In der Gemeinde Raab (Bezirk Schärding) kollidierten Samstagnachmittag ein Pkw und ein Traktor. Die Pkw-Lenkerin wurde im Wrack eingeklemmt. Drei Feuerwehren rückten zum Unfallort aus.

In der Ortschaft Niederham (Gemeinde Raab) war eine 20-jährige Pkw-Lenkerin aus Taufkirchen bei einem Überholmanöver in einem Kreuzungsbereich mit dem Traktor eines 17-jährigen Andorfer Landwirts kollidiert und in ihrem Fahrzeug eingeklemmt worden.

Niederham: Lenkerin aus Wrack geborgen

Beim Pkw, der durch den Zusammenstoß in eine angrenzende Wiese geschleudert wurde, musste die Feuerwehr das hydraulische Rettungsgerät zum Einsatz bringen. Die befreite Lenkerin wurde anschließend vom Roten Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert.

Raab: Großräumige Umleitung eingerichtet

Im Einsatrz waren die Feuerwehren aus Andorf, Raab und Steinbruck-Bründl. Während der Bergungsarbeiten wurde eine großräumige Umleitung eingerichtet. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehren beendet.

Aufgerufen am 17.12.2018 um 07:43 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/niederham-pkw-lenkerin-bei-crash-in-auto-eingeklemmt-58170391

Kommentare

Mehr zum Thema