Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Oberösterreicher krachte mit Auto gegen Tunnelportal - tot

Das Fahrzeug des verunglückten brannte aus. APA / Foto-Kerschi.at
Das Fahrzeug des verunglückten brannte aus.

Ein brutaler Unfall kostete einem 27-Jährigen Oberösterreicher am Montagabend bei Enns (Bezirk Linz-Land) das Leben. Die Fahrzeugteile waren über 70 Meter verstreut.

Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Perg ist am Montag gegen 19.30 Uhr auf der Steyrer Straße (B309) bei Enns (Bezirk Linz-Land) in Oberösterreich mit seinem Auto frontal gegen ein Tunnelportal gekracht. Der Mann war sofort tot. Der Wagen wurde durch den Aufprall auseinandergerissen, fing Feuer und brannte aus. Die Fahrzeugteile lagen im Umkreis von rund 70 Metern verstreut. Die Straße war mehrere Stunden lang für Aufräumarbeiten gesperrt.

(APA)

Aufgerufen am 18.04.2019 um 06:26 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/oberoesterreicher-krachte-mit-auto-gegen-tunnelportal-tot-42650131

Kommentare

Mehr zum Thema