Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Oberwang: Radfahrerin angefahren

Die Radfahrerin wurde bei der Kollision in Oberwang verletzt (Symbolbild). Bilderbox
Die Radfahrerin wurde bei der Kollision in Oberwang verletzt (Symbolbild).

Eine Radfahrerin wurde am Freitagnachmittag in Oberwang (Bez. Vöcklabruck) von einem Auto erfasst. Ein 79-Jähriger übersah die 55-jährige Frau auf ihrem E-Bike.

Ein 79-jähriger Mann aus Oberwang fuhr mit seinem Auto am Freitagnachmittag auf der Autobahnabfahrt von Oberwang kommend in Richtung St. Georgen im Attergau (Bez. Vöcklabruck) An einer Kreuzung kollidierte er mit einer 55-jährigen Radfahrerin aus Nußdorf (Bez. Vöcklabruck), teilte die Polizei mit.

Frau in Oberwang verletzt

Die Frau war mit ihrem E-Bike unterwegs. Der Mann habe sie übersehen, teilte er der Polizei mit, da er von einem anderen Fahrzeug abgelenkt war. Die 55-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit der Rettung in das Landeskrankenhaus Vöcklabruck gebracht.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 04:47 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/oberwang-radfahrerin-angefahren-55328083

Kommentare

Mehr zum Thema