Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

ÖBB: 15.000 zusätzliche Sitzplätze für verlängertes Wochenende

Ab Freitag beginnt für viele ein verlängertes Frühlingswochenende zudem mit vorausgesagten, angenehmen Temperaturen. Für das geplante starke Kundenaufkommen stellen die ÖBB vom 27. April bis 1. Mai mehr als 14.600 zusätzliche Sitzplätze in ihren Zügen bereit.

Rechtzeitige Reservierung garantiert Sitzplatz

„Wir haben uns gut auf das verlängerte Wochenende vorbereitet und wollen unseren Kunden bestmöglichen Reisekomfort bieten. Deshalb ersuchen wir unsere Fahrgäste: Reservieren Sie bitte einen Sitzplatz!“ so Birgit Wagner, Vorstandsdirektorin der ÖBB. „Mit einer Platzreservierung sichern sich unsere Kunden eine entspannte Reise ins verlängerte Wochenende.“ Für die ÖBB sind Reservierungen nach wie vor der beste Gradmesser für die Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Angebotsverstärkung und zur Kundenlenkung. Im Internet kostet die Sitzplatzreservierung nur 3 Euro, am Ticketschalter 3,50 Euro. Bei den railjet-Zügen besteht zudem die Möglichkeit einer grafischen Reservierung. Der Kunde kann gemütlich vom Bildschirm aus auf Knopfdruck entscheiden ob er am Tisch, am 4er Platz oder in Fahrtrichtung sitzen will.

"Scotty" gibt Auskunft über ÖBB-Züge

Dem Zusatzangebot sind natürliche Grenzen gesetzt. Kein Zug darf länger sein als der kürzeste Bahnsteig, an dem er hält, da die Fahrgäste sonst nicht aussteigen können. Zwischen den Bahnhöfen müssen die Züge Mindestabstände einhalten, die Zahl der Trassen ist also begrenzt, daher können nicht beliebig viele Sonderzüge geführt werden. Züge, die bereits jetzt stark gebucht sind, sind in der ÖBB-Fahrplanauskunft Scotty mit einem eigenen Hinweis versehen. Um auch noch kurzfristig stressfrei die  Reise zum Wunschtermin genießen zu können, empfehlen die ÖBB eine „Last Minute Reservierung“ direkt am Bahnhof (ca. 20 Minuten vor Abfahrt) durchzuführen. Reservieren und buchen kann jeder Kunde frühzeitig auch im ÖBB-CallCenter unter 05-1717, oder an den ÖBB-Personenkassen oder im Internet unter www.oebb.at.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 02:16 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/oebb-15-000-zusaetzliche-sitzplaetze-fuer-verlaengertes-wochenende-59336203

Kommentare

Mehr zum Thema