Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Ostermiething: 15-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Der Junge wurde bei dem Unfall in Ostermiething schwer verletzt (Symbolbild). Bilderbox
Der Junge wurde bei dem Unfall in Ostermiething schwer verletzt (Symbolbild).

Schwer verletzt wurde am Montagnachmittag ein 15-Jähriger bei einem Verkehrsunfall in Ostermiething (Bez. Braunau). Der Junge überquerte zu Fuß die Straße und wurde von dem Pkw einer 25-jährigen Frau aus Bayern erfasst.

Gegen 13.45 überquerte ein 15-Jähriger in der Ortschaft Simling die Straße unmittelbar nach einer Rechtskurve die Straße, um zu seinem Mofa zu kommen, berichtete die Polizei.

15-Jähriger in Ostermiething von Auto angefahren

Ein 25-jährige Pkw-Lenkerin aus Bayern nahm den Jungen zu spät wahr und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindert. Der 15-Jährige wurde von dem Auto erfasst und mehrere Meter vom Fahrzeug weggeschleudert. Nach der Erstversorgung wurde der Schwerverletzte mit dem Rettungshubschrauber in das Landesklinikum Traunstein geflogen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 06:27 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/ostermiething-15-jaehriger-von-auto-erfasst-und-schwer-verletzt-55285375

Kommentare

Mehr zum Thema