Jetzt Live
Startseite Grenznah
Ostermiething

44-Jähriger stürzt von Hallendach

Rotes Kreuz, Notarzt, rettung, SB APA/JAKOB GRUBER
Der 44-Jährige wurde schwer verletzt. Er musste vom Notarzt versorgt werden. (SYMBOLBILD)

Beim Sturz von einer Maschinenhalle in Ostermiething (Bez. Braunau) in Oberösterreich ist am Samstagnachmittag ein 44-Jähriger schwer verletzt worden.

Der Mann war dabei, das Dach des landwirtschaftlichen Gebäudes neu einzudecken und war auf den feuchten, mit Blech verkleideten Platten ausgerutscht, so die Polizei OÖ in einer Presseaussendung.

Schwerverletzter ins UKH Salzburg geflogen

Er konnte sich daraufhin nicht mehr halten und stürzte etwa sechs Meter tief auf den Waldboden ab. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Schwerverletzte mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 03:35 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/ostermiething-44-jaehriger-stuerzt-von-hallendach-78639295

Kommentare

Mehr zum Thema