Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Paragleiter stürzt bei Gosau ab

Ein 20-jähriger Paragleiter stürzte Samstagnachmittag im Landeanflug mit hoher Geschwindigkeit in Gosau ab. Er verletzte sich dabei im Bereich des Rückens.

Der Unfall ereignete sich gegen 13.50 Uhr. Der Paragleiter baute durch Spiralen die Höhe ab, kam kurz vor dem Boden jedoch nicht mehr aus disen heraus und landete mit hoher Geschwindigkeit zwischen Wohnhaus und Stall in einer Wiese. Durch den harten Aufprall verletzte er sich im Bereich des Rückens unbestimmten Grades. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Salzburg geflogen. Am neuwertigen Schirm und Sitzgurt konnte kein Defekt festgestellt werden. Der 20-Jährige hatte bislang mindestens 40 Höhenflüge ohne Probleme absolviert.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.02.2021 um 07:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/paragleiter-stuerzt-bei-gosau-ab-59280796

Kommentare

Mehr zum Thema