Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Pensionist von Pkw angefahren

Ein 82-jähriger E-Bike-Fahrer wurde in Lambach Freitagmorgen bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw verletzt.

Das bestätigt die oberösterreichische Polizei in einer Presseaussendung.

Ein 76-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Wels-Land lenkte seinen Pkw auf der Langen Gasse und bog nach links in die Leitenstraße ein.

Ein 82-jähriger Pensionist, ebenfalls aus dem Bezirk Wels-Land, lenkte zum selben Zeitpunkt sein Fahrrad (mit Elektroantrieb) auf der Leitenstraße Richtung Krzg Lange Gasse.

Nachdem der Einbiegevorgang von der Langen Gasse (Vorrang Geben) in die Leitenstraße noch nicht ganz abgeschlossen war, kam es zu einem seitlichen Zusammenstoß.

Der mit dem Fahrrad fahrende Pensionist stürzte und wurde unbestimmten Grades verletzt.

In weiterer Folge wurde er mit dem Rettungshubschrauber ?Christopherus 10? abtransportiert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.08.2019 um 11:48 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/pensionist-von-pkw-angefahren-59176186

Kommentare

Mehr zum Thema