Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Phantom-Kuh Yvonne hat nun sogar ihr eigenes Lied

Wenn zur Berühmtheit des Rindviehs Yvonne noch was gefehlt hat, dann war es eine Mitgliedschaft in Facebook und ein eigenes Lied: Letzteres kann jetzt abgehakt werden - die bayerische Gruppe "Gnadenkapelle" hat das Geschehen in den Wäldern rund um Zangberg im Landkreis Mühldorf nun musikalisch gewürdigt:

Das Lied heißt "Yvonne du wuide Kua", wie Songwriter und Sänger Valentin Dasch der APA mitteilte. Seinen Angaben zufolge wird es bereits auf mehreren Radiostationen gespielt.

Die im Landkreis Erding ansässige Gruppe hat auch einen direkten Bezug zum Ort des Geschehens: Dasch ist nämlich selbst in Zangberg geboren. Und sein Neffe Michael, der beim Refrain mitsingt, lebt sogar noch dort und ist Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Zangberg. Eingespielt wurde die Nummer in der vergangenen Woche, sagte Dasch, seit Montag kann es im Internet angehört und heruntergeladen werden. Auf Youtube war es am Donnerstagnachmittag noch nicht zu finden, laut Dasch soll es aber demnächst auch dort platziert werden. (APA)

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 29.03.2020 um 08:35 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/phantom-kuh-yvonne-hat-nun-sogar-ihr-eigenes-lied-59248558

Kommentare

Mehr zum Thema