Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Pkw schleudert in Hauswand

Die Schwerverletzte wurde ins Krankenhaus nach Salzburg gebracht. Bilderbox
Die Schwerverletzte wurde ins Krankenhaus nach Salzburg gebracht.

Eine 43-jährige Pkw-Lenkerin kam Samstagabend  in Palting mit ihrem Auto von der Straße ab und schleuderte in eine Hauswand. Sie wurde schwer verletzt.

Der Pkw der 43-Jährigen kam vermutlich aufgrund der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen ein direkt an der Mattseeer Landesstraße in eine Hauswand. Die 43-Jährige wurde nach der notärztlichen Erstversorgung mit der Rettung in das LKH Salzburg eingeliefert. Die Freiwillige Feuerwehr Palting war mit 17 Mann vor Ort. Am Haus und Fahrzeug entstand schwerer Schaden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.09.2019 um 02:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/pkw-schleudert-in-hauswand-41598076

Kommentare

Mehr zum Thema