Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Polizei verhaftet Drogendealer

Nach längeren Ermittlungen konnte die Polizei einem 27-jährigen, obdachlosen Halleiner den Verkauf von Cannabiskraut nachweisen. In einer Wohnung in Mondsee fanden die Beamten eine Pistole und einen Elektroschocker.

Der Mann soll viereinhalb Kilo Cannabiskraut an einen größeren Personenkreis verkauft haben. Er hat sich damit den Lebensunterhalt finanziert. In einer Wohnung in der Stadt Salzburg, wo sich der Mann auch aufgehalten haben soll, fand die Polizei einen fremden Führerschein, welcher im März 2011 als gestohlen gemeldet worden war.

Illegale Pistole und Elektroschocker sichergestellt

Vergangenen Donnerstag konnte die Polizei den Beschuldigten in einer Wohnung in Mondsee festnehmen. Dabei wurde auch eine illegale Pistole mit 80 Stück Munition, sowie ein Elektroschocker sichergestellt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.07.2019 um 12:08 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/polizei-verhaftet-drogendealer-59252257

Kommentare

Mehr zum Thema