Jetzt Live
Startseite Grenznah
Schlimmer Unfall

Elfjähriger gegen Windschutzscheibe geschleudert

Pkw contra Fahrrad in OÖ

Rotes Kreuz, Rettung, SB Bilderbox
Der Bursch musste ins Krankenhaus gebracht werden. (SYMBOLBILD)

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstag in Regau (Bezirk Vöcklabruck) gekommen. Ein elfjähriger Radfahrer kollidierte mit dem Pkw einer 69-Jährigen. Der Bursch krachte mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe, berichtet die Polizei.

Die Pensionistin war mit ihrem Fahrzeug im Regauer Ortsteil Schalcham unterwegs, als es zu einem Kreuzungscrash mit dem elfjährigen Radfahrer kam. Der Schüler kollidierte frontal mit dem Pkw und schlug mit seinem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Er wurde verletzt und musste nach der Erstversorgung ins Salzkammergutklinikum Vöcklabruck gebracht werden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 09:48 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/radfahrer-11-gegen-windschutzscheibe-geschleudert-90199843

Kommentare

Mehr zum Thema