Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Radfahrer leblos an Straße gefunden: Polizei sucht Zeugen

Der Rennradfahrer verstarb im Krankenhaus. (Symbolbild) APA/BARBARA GINDL
Der Rennradfahrer verstarb im Krankenhaus. (Symbolbild)

Eine Autofahrerin fand am Mittwoch an der B156 einen leblosen Radfahrer. Der 70-Jährige aus Braunau am Inn dürfte mit seinem Fahrrad in Richtung Neukirchen an der Enknach unterwegs gewesen sein. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Braunau gebracht, wo er verstarb. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Ein Notarzt versorgte den Mann gegen 21 Uhr noch vor Ort, bevor er ins Krankenhaus gebracht wurde. Die Ärzte konnten das Leben des Mannes aber nicht mehr retten: Er verstarb kurze Zeit später.

Polizei sucht Zeugen

Da ein Unfall nicht ausgeschlossen werden kann, sucht die Polizei Braunau nun nach Zeugen. Wer den Mann also auf seinem Rennrad gesehen oder einen Unfall mitbekommen hat, wird gebeten sich unter der Nummer 059 133 4200 zu melden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.06.2019 um 06:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/radfahrer-leblos-an-strasse-gefunden-polizei-sucht-zeugen-58489429

Kommentare

Mehr zum Thema