Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Radtour am Watzmann: Mountainbiker schwer verletzt

Eine Gruppe Mountainbiker war am Montag am Watzmann (Lk. Berchtesgadener Land) unterwegs, als einer der Mountainbiker schwer stürzte.

Auf der Strecke von der Kührointalm am Watzmann kurz vor dem Parkplatz Wimbachgries (Gemeinde Ramsau) stürzte aus bislang ungeklärter Ursache am Montag ein Mountainbiker einer Gruppe und verletzte sich dabei unbestimmten Grades.

Da Anfangs davon ausgegangen wurde, dass der Radfahrer eine Böschung herunter gestürzt sei, wurde auch die Bergwacht Ramsau allarmiert, die die Besatzung eines Rettungswagens aus Berchtesgaden bei der Versorgung unterstützte. Der Bergwacht Notarzt sowie der alarmierte Notarzt des Rettungshubschrauber Christoph 14 aus Traunstein, behandelten den Verletzten, bevor er mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus nach Bad Reichenhall geflogen wurde. (Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.10.2019 um 08:53 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/radtour-am-watzmann-mountainbiker-schwer-verletzt-59257984

Kommentare

Mehr zum Thema