Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Rosenheim Cops am Traunsteiner Christkindlmarkt

Die Stars der Rosenheim Cops besuchten Samstagabend den Trausteiner Christkindlmarkt.

Hunderte Menschen  darunter der Traunsteiner OB Herr Manfred Kösterke und der Landrat Herrmann Steinmaßl warteten bereits ungeduldig bis die Rosenheim Cops - Frau Marisa Burger alias Miram Stockl, Max Müller alias Michi Mohrund Michael Grimm alias Kriminalkommissar Hartl am Samstag Abend die Bühne auf dem Traunsteiner Christkindlmarkt betraten.

In seiner Begrüßung dankte OB Kösterke  den Cops nicht nur für den Besuch und die bevorstehende Veranstaltung, er dankte ihnen vor allem für Ihren Einsatz der Aktion ?Traunstein zeigt Stärke?. Es sagte der Erlös der heutigen Veranstaltung und der gesamten Losaktion kommt der Stiftung ?Die im Dunkeln sieht man nicht? von Frau Charlotte Wamsler zu Gute. Dies kommt sozial schwachen Menschen und Bürgern aus Traunstein, die unverschuldet in Not geraten sind, zu Gute. Kösterke begrüßte auch das Traunsteiner Christkindl, das bei der gesamten Veranstaltung anwesend war. OB Kösterke dankte auch dem Organisator der Veranstaltung, Herrn Erwin Mertl, dass er die Rosenheim Cops wieder nach Traunstein geholt hat und für seinen Einsatz der Aktion ?Traunstein zeigt Stärke? die Mertl ins Leben gerufen hat.

Kösterke dankte auch den  Firmen aus Traunstein und der Region, dass Sie für die Aktion 7 Hauptpreise und 1500 Sachpreise zur Verfügung gestellt haben.  Landrat Steinmaßl dankte den Besuchern für Ihr Erscheinen und Ihre Bereitschaft die Aktion zu unterstützen.

Nun konnten die Zuschauer die Rosenheim Cops bei einem Programm das fast eine Stunde dauerte hautnah erleben. Marisa Burger und Michael Grimm lasen unterhaltsame aber auch sehr lustige Weihnachtsgeschichten. Die Zuschauer hatten jedenfalls ihren großen Spaß dabei. Max Müller überraschte die Besucher und seine Fans , denn nur die wenigsten kennen ihn als stimmgewaltigen Bariton.  Max Müller sang  Weihnachtslieder die unter die Haut gingen. Der Höhepunkt der Veranstaltung war, als die Cops zu dritt dreistimmig das Lied ?Es wird scho glei dumper? gesungen haben. Max sagte... das ist uns noch schnell auf der Herfahrt eingefallen. 

Der tosende Applaus  ließ nicht lange auf sich warten.  Dann übernahm Erwin Mertl die Moderation und bat die Gewinner der 7 Hauptpreise auf die Bühne.  Marisa Burger wurde kurzer Hand  zur Glücksfee und die 7 Glücklichen zogen Ihre Gewinne. Den 1. Hauptpreis den Flachbildschirm (gestiftet vom Media Markt in Traunstein) erhielt Herr Johann Eder aus Obing. Dann gab es kein Halten mehr für die Autogrammjäger. Viele Fans stürmten gleich auf die Bühne und baten die Cops um Fotos. OB Kösterke bat die Besucher nun zum Stand der Firma Bachsoft zur Autogrammstunde.

Auch hier warteten die Fans wieder geduldig bis die Cops kamen , sie kauften für die gute Sache ?Rosenheim Cops Tee? und ?Rosenheim Cops Guadl?  - Die Cops gaben auf den Päckchen geduldig viele Autogramme. Erwin Mertl der auch Sprecher der Christkindlmarkt-Beschicker ist, zeigte sich sehr zufrieden über die gelungene Veranstaltung. Er sagte, es ist alles abgelaufen wir geplant ? Petrus schickte  perfektes Wetter und die Fans und Zuschauer konnten die Cops hautnah erleben.

Er dankte aber vor allem den Rosenheim Cops für Ihren unermüdlichen Einsatz. Das sind Schauspieler mit Herz nicht nur in Ihrer Rolle sondern auch im wirklichen Leben. Viele Bilder und Videos von der Veranstaltung finden Sie im Internet unter www.christkindlmarkt-traunstein.de

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.09.2019 um 09:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/rosenheim-cops-am-traunsteiner-christkindlmarkt-59260909

Kommentare

Mehr zum Thema