Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Rumäne kam bei Holzarbeiten in Tirol ums Leben

Die Leiche des Rumänen wurde aus dem Wald geborgen. Bilderbox/Symbolbild
Die Leiche des Rumänen wurde aus dem Wald geborgen.

Bei Holzarbeiten in einem steilen Waldstück bei Westendorf im Tiroler Bezirk Kitzbühel ist am Montag ein 32-jähriger Arbeiter ums Leben gekommen.

Der Rumäne geriet nach ersten Informationen der Polizei unter einen umstürzenden Baum. Die genauen Umstände, die zu dem Unglück führten, waren zunächst unbekannt. In den Mittagsstunden bargen Ersthelfer den Leichnam. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 02:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/rumaene-kam-bei-holzarbeiten-in-tirol-ums-leben-46156927

Kommentare

Mehr zum Thema