Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Salzburger bei Sturz mit Rennrad schwer verletzt

Ein 43-jähriger Rennradfahrer aus Salzburg erlitt bei einem Sturz mit dem Fahrrad auf der BGL17 in Bayern schwere Verletzungen.

Der Salzburger war Sonntagnachmittag mit einem Rennrad von Loipl Richtung Bischofswiesen unterwegs, als in einer Rechtskurve plötzlich das Vorderrad platzte. Daraufhin verlor der 43-Jährige die Kontrolle über sein Rennrad und stürzte. Verkehrsteilnehmer, die den Unfall beobachtet hatten, leisteten sofort Erste Hilfe und alarmierten die Einsatzkräfte. Die Rettung versorgte den Salzburger noch an der Unfallstelle und lieferte ihn dann ins Unfallkrankenhaus Salzburg ein. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 07:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/salzburger-bei-sturz-mit-rennrad-schwer-verletzt-59354026

Kommentare

Mehr zum Thema