Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Schärding: Pkw mit eingeklemmter Person droht abzustürzen

Der Pkw-Lenker kam von der Straße ab und drohte mit seinem Auto in einen Garten zu stürzen. FF Schärding
Der Pkw-Lenker kam von der Straße ab und drohte mit seinem Auto in einen Garten zu stürzen.

Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurde Mittwochnachmittag die Feuerwehr nach Schärding (Bezirk Schärding) gerufen. Der Pkw drohte zudem abzustürzen.

Aus unbekannter Ursache war Mittwochnachmittag ein Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug in der Schärdinger Innenstadt von der Straße abgekommen. Das Auto durchstieß einen Zaun und drohte in den darunterliegenden Garten abzustürzen.

Schärding: Lenker unverletzt

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wies der Lenker keine Verletzungen auf, er wurde von der Notärztin beruhigt und betreut. Die Feuerwehr Schärding sicherte mit einem speziellen System den Pkw vor dem Abstürzen.

Pkw droht abzustürzen

Im Anschluss konnte ein Feuerwehrmann ins Heck des Fahrzeugs einsteigen und den älteren Fahrzeuglenker aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde dem Roten Kreuz übergeben. Der verunfallte Pkw wurde mit dem Kran eines schweren Rüstfahrzeugs geborgen und für den Abschleppdienst bereitgestellt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 07:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/schaerding-pkw-mit-eingeklemmter-person-droht-abzustuerzen-54140710

Kommentare

Mehr zum Thema