Jetzt Live
Startseite Grenznah
Wanderer hört Hilferufe

78-Jähriger stundenlang unter Bäumen eingeklemmt

Bei Holzarbeiten in Schalchen

SB: Baumfällen, Holzfällen, Baum, Axt Pixabay/CC0
Der Mann wurde bei Baumfällarbeiten eingeklemmt. (SYMBOLBILD).

Vier Stunden lang musste ein 78-Jähriger bei Schalchen (OÖ), von zwei Bäumen eingeklemmt, ausharren, eher er gerettet wurde.

Ein 78-Jähriger, der sich Donnerstagmittag bei Schalchen (Bezirk Braunau) während Holzfällarbeiten die Beine zwischen zwei Bäumen eingeklemmt hat, wurde erst knapp vier Stunden nach dem Unfall entdeckt. Ein Wanderer hörte Hilferufe und verständigte die Einsatzkräfte. Der Verletzte musste von der Besatzung eines Rettungshubschraubers mit einem Tau aus dem abschüssigen Gelände geborgen werden. Er wurde ins Landeskrankenhaus Salzburg geflogen, so die Polizei.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 31.07.2021 um 01:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/schalchen-78-jaehriger-stundenlang-unter-baeumen-eingeklemmt-100647892

Kommentare

Mehr zum Thema