Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Schalchen: Auto landet nach Schleuderfahrt auf Dach

In Schalchen (Bezirk Braunau) überschlug sich am Montag eine 18-Jährige mit ihrem Pkw. Die Frau verlor auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen.

Die 18-Jährige war am Montag gegen 18 Uhr auf der Oberinnviertler Landesstraße unterwegs. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit verlor die junge Frau auf der nassen Fahrbahn bei Schalchen die Kontrolle über ihr Auto.

Der Pkw kam ins Schleudern, überschlug sich und schlitterte mehrere Meter auf dem Dach der Fahrbahn entlang.

Die 18-Jährige wurde durch den Unfall leicht an der linken Hand verletzt, meldete die Polizei. An dem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 12:50 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/schalchen-auto-landet-nach-schleuderfahrt-auf-dach-59269057

Kommentare

Mehr zum Thema