Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Schlägereien und Alkohol: Bayerische Retter im Dauereinsatz

Die Einsatzkräfte hatten jede Menge zu tun. BRK
Die Einsatzkräfte hatten jede Menge zu tun.

Polizei und Rotes Kreuz mussten in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu mehreren Veranstaltungen im Lankdreis Berchtesgadener Land ausrücken, um nach Schlägereien verletzte oder stark alkoholisierte Patienten zu versorgen.



Gegen 21.15 Uhr wurde eine 15-jährige Schülerin aufgegriffen, die durch ihre Alkoholisierung und Liebeskummer depressiv wurde. Aufgrund ihres Rausches wurde sie in die Kreisklinik Berchtesgaden gebracht, wo sie folgende Nacht verbringen musste. 

Rangeleien in Berchtesgaden

Im weiteren Verlauf des Abends kam es nach Abschluss der Veranstaltung Rock am Rathaus im Markt Berchtesgaden zu mehreren Rangeleien und einer Körperverletzung. Das Rote Kreuz musste dort auch gegen 20.30 Uhr einen akut intern erkrankten Mann notärztlich versorgen.

Auch Ruhestörungen wurden mehrfach bei der Polizei gemeldet. Zwei alkoholisierte Jugendliche wurden im Bereich des Marktbrunnens von unbekannten Jugendlichen angeblich grundlos ins Gesicht geschlagen. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sie bei der Polizei zu melden.

Heftiger Streit in Bad Reichenhall

Gegen 23 Uhr kamen sich beim Abi-Fest im Aschauerweiherwirt zwei junge Männer beim Streit um eine Frau in die Haare. Dabei verpasste einer der Männer dem anderen ein Veilchen. Eine Rettungswagen-Besatzung des Roten Kreuzes brachte den 18-jährigen Einheimischen in die Kreisklinik Bad Reichenhall. Gegen 1.40 Uhr musste das Rote Kreuz einen 17-jährigen Einheimischen versorgen und in die Kreisklinik Berchtesgaden bringen, der vorm Aschauerweiherbad mit einer Alkoholvergiftung zusammengebrochen war.

22-Jähriger bricht zusammen

Gegen 3.50 Uhr ging ein Notruf von einer Bar am Königssee ein, wo ein stark alkoholisierter 22-jähriger Einheimischer bewusstlos zusammengebrochen war. Das Rote Kreuz versorgte den jungen Mann notärztlich und brachte ihn dann in die Kreisklinik Berchtesgaden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.04.2021 um 02:19 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/schlaegereien-und-alkohol-bayerische-retter-im-dauereinsatz-47460196

Kommentare

Mehr zum Thema