Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Schlagringe und Drogen bei Schüler sichergestellt

Bei einer Hausdurchsuchung an der Wohnadresse eines 14-jährigen Schülers im Flachgau konnte die Polizei drei Schlagringe, Suchtgiftutensilien und Cannabispflanzen sicherstellen.

Im Jänner dieses Jahres hat ein 14-jähriger Schüler bei einer Feier in Salzburg-Maxglan an einen Jugendlichen Oberösterreicher verkauft.  Im Zuge von Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht, dass der Flachgauer Schüler noch weitere verbotene Waffen besitzt. Bei einer Hausdurchsuchung konnten jetzt an der Wohnadresse des Schülers noch drei weitere Schlagringe aufgefunden und sichergestellt werden. Außerdem wurden Suchtgiftutensilien und Cannabispflanzen sichergestellt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 10:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/schlagringe-und-drogen-bei-schueler-sichergestellt-59264638

Kommentare

Mehr zum Thema