Jetzt Live
Startseite Grenznah
Crash gegen Brückenmauer

Lenkerin kommt in Schneizlreuth von Straße ab

19-Jährige bei Unfall auf B20 verletzt

Rettung Bilderbox
Die jugne Lenkerin wurde von der Rettung ins Krankenhaus gebracht. (SYMBOLBILD)

Verletzt wurde eine 19-Jährige bei einem Unfall auf der B21 in Schneizlreuth (LKR BGL). Die junge Lenkerin war am Samstagvormittag von der Fahrbahn abgekommen.

Die junge Lenkerin prallte nach einem Fahrfehler in einer Rechtskurve laut Bericht der Polizei Bad Reichenhall gegen die Mauer der Saalach-Brücke. Dann schleuderte der Pkw über die Fahrbahn und blieb an der Bordsteinkante hängen.

Schneizlreuth: 19-Jährige verletzt

Die 19-Jährige wurde bei dem Crash leicht verletzt und ins Krankenhaus Bad Reichenhall gebracht. Die Feuerwehr Schneizlreuth band ausgelaufene Betriebsstoffe und reinigte anschließend die Fahrbahn. Am Auto entstand Schaden im Wert von etwa 3.000 Euro.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.11.2020 um 08:52 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/schneizlreuth-frau-bei-unfall-auf-b20-verletzt-95982127

Kommentare

Mehr zum Thema