Jetzt Live
Startseite Grenznah
Horror-Unfall in Bayern

Umstürzender Baum trifft Radfahrer am Königssee

Biker in Schönau schwer verletzt

SB: Forstunfall, Bilderbox
Von einem umstürzenden Baum wurde ein Fahrradfahrer in Schönau am Königssee getroffen. (SYMBOLBILD)

Im Zuge von Forstarbeiten im benachbarten bayerischen Schönau am Königssee (Lkr. BGL) wurde gestern ein Fahrradfahrer von einem Baum getroffen. Mit schwersten Verletzungen wurde der Mann ins Spital geflogen.

Bei Baumfällarbeiten an der Lifttrasse Jennerbahn fiel ein Baum auf den Forst- bzw. Schotterweg und traf dabei einen 69-jährigen Bayern. Der Mann radelte gerade vom Parkplatz Hinterbrand in Richtung Königsbachalm, so die bayerische Polizei in einer Aussendung.

Der Radfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus geflogen. Er erlitt schwerste Verletzungen. Die Polizeiinspektion Berchtesgaden hat Ermittlungen aufgenommen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.10.2021 um 09:03 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/schoenau-am-koenigssee-baum-faellt-auf-radfahrer-110022124

Kommentare

Mehr zum Thema