Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grausam!

Tierquäler erstickt Katze in Sack

Polizei ermittelt in Schörfling am Attersee

Katze, SB APA/BARBARA GINDL
Auf grausame Art und Weise ist eine Katze in OÖ verendet (SYMBOLBILD).

Grausam zu Tode gequält hat ein Unbekannter in Schörfling am Attersee (Bezirk Vöcklabruck) eine Katze. Er dürfte das Tier in einen Plastiksack gesteckt haben, wo dieses dann erstickt sei, berichtet die Polizei.

Der Tierquäler hat die tote Katze dann in einem Bach in Schörfling am Attersee entsorgt. Eine Frau fand bei Gartenarbeiten den Kadaver. Eine Spur zu einem möglichen Täter gibt es vorerst nicht, so die Polizei. Sie geht davon aus, dass die Tat zwischen 18. und 23. Oktober verübt wurde.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 07.12.2021 um 06:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/schoerfling-am-attersee-tierquaeler-erstickt-katze-in-sack-111409102

Kommentare

Mehr zum Thema