Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Schwarzfahrerin attackierte Kontrollorin in Linz mit Regenschirm

Eine 48-jährige Frau hat am Donnerstagvormittag in einem Bus in der Linzer Innenstadt eine Kontrollorin mit ihrem Regenschirm attackiert, als sie beim Schwarzfahren erwischt wurde. Auch auf einen Polizisten ging sie los, berichtete die Sicherheitsdirektion Oberösterreich in einer Presseaussendung am Donnerstag. Sie wurde festgenommen.

Die Frau konnte bei der Kontrolle keinen gültigen Fahrschein vorweisen. Als ihre Identität überprüft wurde, attackierte sie die Kontrollorin mit ihrem Regenschirm und verletzte die Frau dabei. Wegen des aggressiven Verhaltens der 48-Jährigen riefen die Kontrollorgane die Polizei.
Diese brachte die Frau zur Einvernahme in eine Polizeiinspektion. Dort machte auch ein Beamte Bekanntschaft mit der rabiaten Dame und ihrem Regenschirm. Er konnte die Attacke jedoch abwehren. Die Frau wurde wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt festgenommen. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.08.2019 um 03:03 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/schwarzfahrerin-attackierte-kontrollorin-in-linz-mit-regenschirm-59181349

Kommentare

Mehr zum Thema