Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Schwerer Skiunfall am Jenner

Um eine schwer veretzte Skifahrerin zu bergen, mussten Bergrettung und Skiwacht am Mittwoch am Jenner in Schönau am Königsee (Lkr. Berchtesgadener Land) den Notarzthubschrauber "Heli 1" aus Waidring in Tirol anfordern.

Die junge Frau war verletzt auf der Skipiste an der Bergstation gefunden worden. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde sie mit dem Hubschrauber in das Krankenhaus Bad Reichenhall geflogen. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 11:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/schwerer-skiunfall-am-jenner-59258866

Kommentare

Mehr zum Thema