Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Schwerer Verkehrsunfall in St. Peter am Wimberg

In St. Peter am Wimberg (Bezirk Rohrbach) in Oberösterreich kam es in der Nacht auf Freitag zu einem schweren Verkehrsunfall. Der verletzte Lenker wurde gegen 5.30 Uhr neben dem Auto liegend von einem Passanten gefunden.

Der 20-jährige Lenker dürfte in der Nacht auf Freitag in St. Peter am Wimberg mit dem Auto von der Straße abgekommen sein. Der Pkw rammte drei Pfähle eines Wildgeheges, überschlug sich mehrmals und kam in der angrenzenden Wiese zum Stillstand.

Der verletzte 20-Jährige wurde um 05.30 Uhr von einem vorbeifahrenden Pkw-Lenker neben dem Wrack liegend aufgefunden. Der 20-Jährige wurde vom Notarzt an der Unfallstelle erstversorgt und anschließend mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landeskrankenhaus Rohrbach eingeliefert. Am Pkw entstand Totalschaden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.08.2019 um 06:52 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/schwerer-verkehrsunfall-in-st-peter-am-wimberg-59178925

Kommentare

Mehr zum Thema