Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Signaldose im Müll explodiert: Mann im Gesicht verletzt

Der Mann erlitt Verletzungen im Gesichtsbereich. Bilderbox
Der Mann erlitt Verletzungen im Gesichtsbereich.

Eine pyrotechnische Signaldose ist am Montag im Altstoffsammelzentrum Lohnsburg (Bezirk Ried im Innkreis) explodiert, als sie einem Mitarbeiter von der Schaufel fiel.

Der 42-Jährige wurde durch Eisensplitter im Gesicht leicht verletzt. Er fand den Gegenstand im Bauschutt und wollte ihn zum Alteisencontainer bringen, berichtete die Pressestelle der Polizei Oberösterreich am Dienstag.

Fünf weitere Signaldosen gefunden

Experten fanden in dem Müllcontainer fünf weitere solcher Signaldosen. Laut Entschärfungsdienst werden sie bei Gleisarbeiten auf Schienen gelegt, um vor dem Herannahen eines Zuges zu warnen. Von wem diese explosiven Gegenstände im Altstoffsammelzentrum abgeliefert wurden, war vorerst nicht bekannt, so die Polizei. (APA)

Aufgerufen am 26.04.2019 um 01:48 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/signaldose-im-muell-explodiert-mann-im-gesicht-verletzt-42583969

Kommentare

Mehr zum Thema