Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

St. Bartholomä: 6-Jähriger erleidet allergische Reaktion

Der Notarzthubschrauber „Martin 1“ aus St. Johann im Pongau musste zum Königssee starten. BRK
Der Notarzthubschrauber „Martin 1“ aus St. Johann im Pongau musste zum Königssee starten.

Einsatzkräfte der BRK-Wasserwacht mussten am Samstagnachmittag einen 6-jährigen Jungen retten, der in St. Bartholomä am Königssee aus ungeklärter Ursache eine allergische Reaktion erlitten hatte.

Da alle Rettungsmittel bereits im Einsatz waren, musste der Notarzthubschrauber „Martin 1“ aus St. Johann im Pongau zum Königssee starten. Der Junge wurde medikamentös versorgt und mit seiner Familie per Boot zur Seelände gebracht. Von dort aus wurde er in das Salzburger Landekrankenhaus eingeliefert. Der Einsatz dauerte rund zwei Stunden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.09.2019 um 09:53 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/st-bartholomae-6-jaehriger-erleidet-allergische-reaktion-41773939

Kommentare

Mehr zum Thema